AnrufenFormular

Shopware SEO

//Shopware SEO

Shopware SEO – Potential für kleinere & mittlere Shops

Wer als Webshop-Besitzer die Absicht hat, bessere Positionierungen in den Suchergebnissen bei Google zu erlangen, kann mit Shopware SEO gute Ergebnisse erzielen. Als Experte für Suchmaschinenoptimierung bietet Semtrix seinen Kunden eine individuelle Beratung zum Thema Shopware SEO.

Shopware SEO – Möglichkeiten des Shopsystems

Als modulares Shopsystem bietet Shopware eine solide Grundlage für viele unterschiedliche Branchen und Anbieter. Schon für die kostenlose Community Version kann Shopware SEO Möglichkeiten bereitstellen, die sich in den Suchergebnissen widerspiegeln. Alle Änderungen, die im Backend von bereits indexierten Shops vorgenommen werden, erfordern erfahrene SEO Kenntnisse, um das bisherige Ranking und die Sichtbarkeit nicht zu gefährden. Semtrix berät seine Kunden zum Ist-Zustand der Shopware SEO hinsichtlich der Funktionen der Editionen und nutzt den Handlungsspielraum der einzelnen Shops vollständig aus. Die Funktionen der Einkaufswelten können sich hier stark voneinander unterscheiden und müssen ggf. mit Plugins erweitert werden. Essenziell für Shopware SEO ist die Verwendung der aktuellsten Version. Neben diesen technischen Voraussetzungen können die Experten von Semtrix redaktionelle und strukturelle Inhalte der Landingpages optimieren. Shopware SEO bedeutet, den Onlineshop auf gezielte Suchanfragen auszurichten und Google den Zugriff auf die Daten der Webseite zu erleichtern.

Faktoren der Shopware SEO

Vorab formulierte Shopware SEO Ziele bilden die Grundlage des Maßnahmenkatalogs. Alle Eingriffe sollten auf die individuellen Anforderungen des Shops abgestimmt sein, sodass eine nachhaltige Informationsstruktur erstellt werden kann. Das Wissen um die Zielgruppe und die Abstimmung auf die Suchbegriffe hilft, hochwertigen Content mit zielgerichteter Leseransprache zu vertexten. Ziel der Shopware SEO ist das nachhaltige und natürliche Wachstum der Seite. Onpage und Offpage Optimierung gehen hier Hand in Hand: Für ein stimmiges Gesamtbild wird das Backlinkbuilding auf die Keywordstrategie des Contents abgestimmt. Keywords in Title, Description, URL und Content der Seite gehören seit langem zu den definierten Rankingfaktoren von Google. Unterschieden werden kann zwischen generellen Optimierungen wie Ladegeschwindigkeit oder SSL-Verschlüsselung und spezifischen Eingriffen nach einem festgelegten Konzept. Shopware SEO lohnt sich: Die höchste Klickwahrscheinlichkeit verteilt sich auf die ersten 10 Positionen, fast 60 % der Klicks fallen auf Position 1.

Ziele langfristig festlegen – Shopware SEO

Suchmaschinenoptimierung ist ein Prozess, der viel Know-how und Geduld erfordert. Kurzfristige Eingriffe in Shopware SEO können zu starken Rankingverlusten führen. Die Sichtbarkeit einer Webseite kann dauerhaft gestärkt werden, indem mit einer einheitlichen Strategie die wichtigsten Stellschrauben der Suchmaschinenoptimierung gedreht werden. Back- und Frontend-Anpassungen werden von Semtrix in Zusammenarbeit mit dem Kunden abgestimmt. Beratung, Analyse, Monitoring und Reporting führen die Mitarbeiter von Semtrix mit der Erfahrung aus über 12 Jahren Suchmaschinenoptimierung und über 300 abgeschlossenen Projekten durch.

2018-05-28T10:51:13+00:00