AnrufenFormular

Relevanz von Backlinks 2018

/, SEO/Relevanz von Backlinks 2018
  • Die Relevanz von Backlinks im Jahr 2018

Im SEO Bereich werden gerne polarisierende Behauptungen aufgestellt. Mal heißt es, dass die Keyworddichte keine Relevanz mehr hat, ein anderes Mal dass das Linkbuilding tot sei. Letztere Aussage wurde vom Google Webmaster Trend Analyst Gary Illeys vor kurzem erst als falsch bewiesen. Er erklärte in einem Tweet im Februar, dass PageRank als wichtiges Trustsignal für Webseiten bei Google nach wie vor eine wichtige Rolle spielt. Bisher konnten wir noch keine Webseite finden, die gut auf ein umkämpftes Keyword rankt ohne dazu Backlinks auf die Domain zu nutzen.

Wie sehen gute Links für die Suchmaschinen bzw. Google aus?

Bei Backlinks kommt es immer ganz auf die Art des Links an. Es sollte immer darauf geachtet werden, dass die Links dem Nutzer einen Mehrwert bringen. Links ohne einen Mehrwert für die Nutzer, die eher zufällig und ohne Plan gesetzt werden, sind tatsächlich eher nutzlos. Es sollte daher darauf geachtet werden, dass Backlinks auf relevanten Seiten gesetzt und an solchen Stellen platziert werden, an denen realistisch erwartet werden kann, dass der User mit ihnen interagiert. Findet eine solche Interaktion statt, werden die Links kommentiert und angeklickt, wirkt sich dies positiv auf die Ranking-Faktoren aus. Die Kontextualisierung und Sinnhaftigkeit des Links ist hier ebenso entscheidend, wie der tatsächliche Mehrwert für den Nutzer.

  • Google kann erkennen, welche Links viel Traffic generieren und somit viele positive User-Signale aufweisen. Das Nutzerverhalten auf den Webseiten wird also analysiert und als Indikator für die Relevanz eines Keywords für den Inhalt der entsprechenden Seite herangezogen.
  • Google bewertet Backlinks von einigen Seiten als Trustsignal. Dabei handelt es sich zum Beispiel besonders um Links auf Webseiten, welche inhaltlich eine hohe Relevanz zur Zielseite aufweisen und dabei selbst als Autorität auf ihrem Gebiet im Netz erkannt werden. Links von solchen Seiten können das Ranking ebenfalls verbessern.

Warum sind Links auch heute für Webseiten-Betreiber unverzichtbar?

Was von SEO-Experten mit der Behauptung, Links seinen nicht mehr relevant, häufig vergessen wird: Das Internet besteht aus Verlinkungen. Erst durch Backlinks wird guter Content häufig erst entdeckt. Ebenso basiert das Entdecken und die Indexierung von Webseiten durch Google im Grunde auf Links. Somit werden solche Links von anderen Seiten selbstverständlich als Kriterium für die Bewertung von Seiten und für den Ranking-Faktor herangezogen. Die essenzielle Bedeutung von Links für das Ranking einer Seite wird auch von Google selbst immer wieder bestätigt. Ein langfristig positives Ranking mit nachhaltigem Effekt wird ohne Backlinks auch heute kaum erreicht werden können. An guten Links kommt man einfach nicht vorbei.

2018-05-14T15:01:10+00:00