Tracking

/Tracking

Die Grundbedeutung des Trackings besteht in der Verfolgung von Spuren. Der Begriff wird je nach dem konkreten Zusammenhang mit leichten Bedeutungsunterschieden verwenden. Im Rahmen von SEO-Maßnahmen ermitteln Webmaster durch das Tracking, auf welche Weise die Besucher auf ihre Webseite gelangt sind. Sie werten hierzu sowohl das Verhältnis zwischen Seitenaufrufen infolge von Abfragen auf Suchmaschinen einerseits und Links oder direkten Eingaben der URL andererseits aus. Eine dritte denkbare Quelle für Seitenaufrufe stellt bezahlte Werbung auf Suchmaschinen und auf anderen Seiten dar, deren Erfolg ebenfalls gesondert dargestellt wird. Des Weiteren untersuchen sie, welche Suchwörter die einzelnen Besucher genutzt haben. Die entsprechenden Daten werden von den Suchmaschinen zur Verfügung gestellt und lassen sich zu einer Verbesserung der SEO-Maßnahmen verwenden.

2017-02-03T11:49:56+00:00