WordPress SEO

Home/WordPress SEO
WordPress SEO 2017-06-16T13:41:40+00:00

webseitenoptimierung

Das WordPress CMS (Content Management System) bietet die ideale Grundlage für einen Blog, eine Webseite oder sogar einen Onlineshop. Aufgrund vieler verschiedener Konfigurationsmöglichkeiten und Erweiterungen, über separat installierbare Plugins, muss die Suchmaschinenoptimierung keinesfalls zu kurz kommen. Wir bieten WordPress SEO im professionellen Rahmen, mit Blick für Details und gestützt auf reichlich Erfahrung an. So wird die auf WordPress basierende Webseite schon bald eine gesteigerte Sichtbarkeit in den Suchmaschinen, allen voran natürlich beim Branchenprimus Google, verzeichnen können.

Wordpress_SEO_Experte

grafik_8

webseitenoptimierung check

webseitenoptimierung erklärung

grafik_8

WordPress SEO: Vom technischen Gerüst bis hin zu den Inhalten

Die Suchmaschinenoptimierung wird tendenziell in zwei große Teilgebiete untergliedert: Die OnPage- und die OffPage-Optimierung. Beide Seiten der Suchmaschinenoptimierung sind wichtig, um sich wirklich prominente Positionen zu relevanten und thematisch passenden Keywörtern zu sichern. Immer gilt hier eine einfache Grundregel: Je stärker der Markt (und damit der jeweilige Suchbegriff) umkämpft ist, desto mehr muss in das WordPress SEO investiert werden, um Spitzen-Rankings zu erhalten. Deshalb wird beim WordPress SEO auf eine Kombination von sehr populären Keywörtern und sogenannten Nischenkeywörtern gebaut. Letztere verzeichnen zwar ein nicht ganz so hohes Suchvolumen, dafür ist die Konkurrenz hier nicht so stark ausgeprägt. Eine Balance zwischen beiden stellt relevanten und konvertierungswilligen Traffic sicher.

webseitenoptimierung tipps

webseitenoptimierung erfahrung

Speziell beim WordPress SEO geht es vor allem um die OnPage-Optimierung, also welche Anpassungen auf der Webseite und vor allem im WordPress vollzogen werden können, um die Webseite sowohl in den Augen der Besucher als auch der Suchmaschinen aufzuwerten. Beides zusammen ergibt eine erstklassige Webseite, die zugleich einen stattlichen Traffic verzeichnen wird. WordPress liefert bereits in der Standardversion viele Möglichkeiten, um die Suchmaschinenoptimierung bequem vom CMS aus zu steuern. Für nachhaltige Erfolge ist es wichtig, sich einerseits ideale Voraussetzungen zu schaffen und andererseits eine kontinuierliche Optimierung der Inhalte vorzunehmen, damit bereits erlangte, gute Rankings konserviert werden.

Mit WordPress SEO lassen sich Inhalte in eine SEO-konforme Form bringen

Im Zuge der WordPress Suchmaschinenoptimierung wählen wir unter anderem passende Meta-Tags aus. Diese sind aus zweierlei Hinsicht wichtig. Einerseits müssen sie eine hohe thematische Relevanz zu dem zu optimierenden Suchbegriff vorweisen, andererseits erscheinen sie aber auch in den Suchergebnissen selber – speziell der Meta Title und die Meta Description (der kleine Teaser unter der Überschrift). Wer hier auf professionelles WordPress SEO setzt, erzielt damit nicht nur bessere Rankings, sondern kann zugleich noch die Klickraten steigern. Eine sinnvolle Überschrift, mitunter mit Call-to-Action-Elementen, gepaart mit einem verlockenden Teaser, der Lust auf mehr macht, weckt das Verlangen potentieller Interessenten und Kunden, dieses Ergebnis bei Google anzuklicken.

wordpress seo erfahrung

Ebenso lässt sich über das WordPress SEO beispielsweise die URL-Struktur einer Webseite anpassen. Der individuelle Aufbau der URL stellt sicher, dass diese übersichtlich bleibt und dem Besucher einer Webseite immer genau verrät, wo er sich gerade befindet und was er auf der Unterseite zur URL zu erwarten hat. Erneut wirkt sich das WordPress SEO hier also positiv auf die Qualität einer Seite und zugleich auf die Evaluierung durch den Google-Algorithmus aus. Zuletzt ist eine der großen Stärken von WordPress die einfache Kategorisierung in unterschiedliche Teilbereiche und die Möglichkeit, jeden Inhalt mit entsprechenden Tags zu versehen. Diese Optionen stellen einen übersichtlichen Aufbau der Webseite sicher und erhöhen weiter die Keyword-Relevanz der Unterseite.

Media-Inhalte, speziell Bilder, lassen sich ebenso mit Meta- und Alt-Tags versehen. Wir sorgen uns im Zuge der WordPress Suchmaschinenoptimierung um alle einzelnen Facetten solch einer WordPress-Seite, liefern hochwertige Inhalte und optimieren die einzelnen Stellschrauben im Hintergrund, wie eben solche Alt- und Meta-Tags, um die thematische Relevanz einer Webseite zu dem „gegoogleten“ Suchbegriff zu steigern.

WordPress SEO bleibt selbst für kleine und mittelständische Unternehmen finanzierbar

Weil WordPress dank des technisch sauberen und vielseitigen Fundaments schon viele Optionen zur Suchmaschinenoptimierung liefert, die zugleich über diverse Plugins ergänzt werden, bleibt WordPress SEO sogar für Start-Ups sowie kleine und mittelständische Unternehmen finanzierbar. Mitarbeiter ohne weitläufiges technisches Know-How finden sich in dem CMS weiterhin intuitiv und schon nach kurzer Einführung zurecht. So können bei neuen Inhalten schnell und einfach im Vorfeld etablierte SEO-Richtlinien umgesetzt werden.

grafik_8

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern!

  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Beratung
  • Full Service Umsetzung
  • Kurze Kommunikationswege
  • Passgenaue Vermarktungsansätze

Name

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Webseite

Leistung


grafik_8

  • rekordstrafe für google

2,42 Milliarden Euro – Rekordstrafe für Google

Juli 5th, 2017|0 Comments

Nach sieben Jahren Ermittlung wurde in Brüssel die erste Entscheidung im Google Case getroffen Nach vielen Jahren der Ermittlungsarbeit ist in Brüssel eine Entscheidung gefallen, die dem Branchenprimus im Online Business mit Sicherheit nicht gefallen [...]

  • HTTPS_50prozent_2017_2

HTTPS nun bei über 50%

Mai 9th, 2017|0 Comments

Wir haben das Thema HTTPS schon vor einigen Monaten als Thema in unserem Blog behandelt. Damals, im August 2016, haben wir verkündet, dass knapp ein Drittel aller Erstseitenplatzierungen über HTTPS-Verschlüsselung verfügen. Heute, gut 9 Monate [...]

  • 14 Technische SEO Probleme

Wie Sie 14 technische SEO Probleme finden und beheben, die Ihre Seite negativ beeinträchtigen

März 2nd, 2017|0 Comments

Wer liebt es nicht, kleine SEO Probleme zu bearbeiten, welche die Performance der eigenen Seite dramatisch verbessern können? Projekte mit niedrigem Aufwand und großem Nutzen sollten unabhängig von der eigenen Branche stets an erster Stelle [...]