Besprechung Düsseldorf
SEO

Praxismarketing

Braucht eine Arztpraxis eine Suchmaschinenoptimierung? Wir sagen ja! In diesem Beitrag erläutern wir, warum SEO auch für die Gesundheitsbranche von Bedeutung ist.

autor_alexander
Alexander
Scroll
  • Praxismarketing: Das digitale Wartezimmer
  • Warum ist die Webseite einer Arztpraxis wichtig?
  • Online das Vertrauen der Patienten stärken
  • Suchmaschinenoptimierung für eine Arztpraxis
  • Spezielle Anforderungen der Praxis-SEO
  • Die Chancen einer lokalen Optimierung
  • Worauf es beim Praxismarketing ankommt

Praxismarketing: Das digitale Wartezimmer

Nicht nur für Shops und Dienstleister ist die Aufmerksamkeit im Internet ein zentrales Thema – mittlerweile wissen auch die meisten Praxisbetreiber, dass der digitale Markt für Arztpraxen und -leistungen dicht umkämpft ist. Doch gibt es in diesem Teilgebiet bestimmte Dinge zu beachten.


Es gibt nichts wertvolleres als die eigene Gesundheit. Aus diesem Grund verschlägt es die meisten Menschen heutzutage ins Internet, wenn es um die Recherche nach einer Arztpraxis oder einer bestimmten Leistung geht.

Die digitale Suche macht es leicht, sich dank spezifischer Bewertungsportale wie Jameda, Weiße Liste oder vergleichbarer Webseiten, Google-Bewertungen und professionell gestalteten Webauftritten den Arzt seines Vertrauens auszusuchen. Aus diesem Grund ist erfolgsversprechendes und innovatives Praxismarketing essentiell und erfordert ein besonderes Maß an Feingefühl: Eine ungepflegte Internetpräsenz oder zu aggressives Online-Marketing können die Vertrauenswürdigkeit einer Arztpraxis mindern – selbst, wenn die angebotenen Leistungen ansonsten überragend sind. Doch worauf muss beim Praxismarketing im Internet geachtet werden? Dieser Frage wird in den folgenden Abschnitten nachgegangen.

Die Webseite: Bedeutsam für das Marketing einer Arztpraxis

Im Mittelpunkt für das Praxismarketing im Internet steht selbstverständlich der Webauftritt. Speziell die Nutzer, die nach einer bestimmten Leistung suchen, machen ihre Arztwahl häufig von der Webseite der Praxis abhängig. Verwunderlich ist das nicht: Viele Ärztinnen und Ärzte verschiedener Fachbereiche sind im Internet lediglich über ihren Eintrag im Google-eigenen Branchenbuch zu finden. Hier erfährt der Nutzer jedoch über die Kontaktdaten hinaus nicht viel über die Arztpraxis, geschweige denn über ihr Leistungsspektrum. Fehlt die Webseite komplett, kann sich daraus ein Nachteil gegenüber der Konkurrenz ergeben. Doch ist die bloße Erstellung einer Homepage ebenfalls nicht ausreichend, um potentielle Patienten über den digitalen Weg einzuholen. Praxisbetreiber sollten besonders viel Wert darauf legen, ihre Webseite übersichtlich und seriös aussehen zu lassen. Schließlich stellt sie für Nutzer, die über das Internet zu ihr finden, den ersten Eindruck dar. Sie sollten sich schnell und effizient zurechtfinden und problemlos alle relevanten Informationen abrufen können, darunter beispielsweise die angebotenen Leistungen wie natürlich die Kontaktdaten. Auch sinnvoll ist eine kurze Vorstellung des Arztes bzw. des Arztteams, damit sich Nutzer auf Anhieb einen (möglichst sympathischen) Eindruck verschaffen können und eher geneigt sind, sich für die entsprechende Praxis zu entscheiden. Insbesondere bei Ärzten sollte die berufliche Laufbahn wie auch die Spezialisierung aufgeführt werden. Die Implementierung dieser persönlichen Komponente hat jedoch auch noch einen weiteren Vorteil: Die Möglichkeit, sich vorab mit den Gesichtern in einer Arztpraxis vertraut zu machen, ist speziell für Angstpatienten eine große Hilfe. Aus diesem Grund ist eine sympathische, vertrauenserweckende Webseite besonders wichtig und kann Patienten locken, die sich ohne den digitalen Einstieg eventuell gar nicht erst zum Arzt getraut hätten. Falls möglich, lohnt es sich in diesem Hinblick auch, eine Online-Terminvergabe zu implementieren. Auf diese Weise lassen sich Angstpatienten die Hemmungen nehmen, einen Termin zu vereinbaren.

Was ist bei der Suchmaschinenoptimierung für eine Arztpraxis wichtig?

Auch wenn eine professionelle und modern wirkende Webseite schon in vielerlei Hinsicht bei der Patientengewinnung weiterhelfen kann, funktioniert sie ohne eine gewisse Sichtbarkeit bestenfalls als digitale Visitenkarte. Da heutzutage jedoch ein großer Anteil der Menschen das Internet zu Recherchezwecken nutzt, sind die Suchergebnislisten auch im medizinischen Bereich hart umkämpft. Viele Konkurrenten engagieren sich in Werbemaßnahmen, weshalb Praxisbetreiber potentiellen Klientel bekannt sein und Ihrem Know-how und Ihren speziellen Vorzügen Aufmerksamkeit schaffen sollten. Um die Seite möglichst weit oben in den sogenannten SERPs (Search Engine Page Results) zu positionieren, bedarf es meist einer professionellen Suchmaschinenoptimierung. Dass das Praxismarketing noch nicht so weit verbreitet ist wie das Marketing in vielen anderen Branchen, lässt sich unter anderem durch die Historie des freien Arztberufes begründen. Es war nicht oder nur eingeschränkt erlaubt, dass für medizinische Leistungen geworben wird. Auch heute müssen die speziellen Anforderungen des Arztwerberechts beachtet werden, obwohl die Gesetze sehr gelockert wurden. Zwar ist es möglich, das Praxismarketing selbst in die Hand zu nehmen, doch empfiehlt sich gerade aus diesen Gründen die Unterstützung durch einen Profi. So wird nicht nur das Risiko minimiert, durch unprofessionelle Werbemaßnahmen negativ aufzufallen oder von den Suchmaschinen abgestraft zu werden, sondern auch, versehentlich gegen die spezifischen Regeln des Arztwerberechts zu verstoßen.

Lokale Suchmaschinenoptimierung: Der Vorteil für die Arztpraxis

Eine Suchmaschinenoptimierung ist nicht nur sinnvoll, um Webseiten von Arztpraxen zu einer besseren Sichtbarkeit zu verhelfen. Spezielle SEO-Strategien können gleichzeitig dafür sorgen, dass auch das passende Klientel angesprochen wird. Ein besonders wichtiger Begriff ist an dieser Stelle die lokale Suchmaschinenoptimierung, auch Local SEO genannt: Hierbei wird die entsprechende Webseite so optimiert, dass sie zu Suchanfragen mit regionalspezifischem Bezug gefunden wird. Ein Beispiel hierfür könnte „Zahnarzt Bielefeld“ sein: Für erfahrene Suchmaschinenoptimierer sind Anfragen wie diese sehr aufschlussreich. In der Regel ist die Kombination aus einem Keyword und einem bestimmten Ort aus gleich mehreren Gründen interessant. Sie verrät die Absicht eines Nutzers (in diesem Fall die Arztwahl) und seinen Aufenthaltsort und kann helfen, die Optimierungsmaßnahmen zugunsten einer bestimmten Zielgruppe auszulegen. Da Arztpraxen, anders als Online-Shops, auf den persönlichen Besuch angewiesen sind, lohnt sich die lokale Suchmaschinenoptimierung für sie besonders.

Worauf es beim Praxismarketing ankommt

Ein erfolgreiches Praxismarketing zu etablieren bedeutet in der heutigen digitalen Zeit vor allem die Klaviatur des Online-Marketings zu beherrschen. Die Instrumente im Online-Marketing sind im Praxismarketing sind am effizientesten, wenn sie zielorientiert und idealerweise auch umfassend eingesetzt werden. Zu den wichtigsten Bereichen des Online-Marketings zählen:

  • Content-Marketing (Website-Content, Storytelling etc.)
  • SEO (= Search Engine Optimization, Suchmaschinenoptimierung)
  • SEA (= Search Engine Advertising, Suchmaschinenwerbung)
  • Newsletter- und E-Mail-Marketing
  • Social Media Marketing (Facebook, Twitter, Instagram etc.)

All diese Instrumente des Online-Marketings können selbstredend auch beim Praxismarketing genutzt werden. Allerdings sollte bei jedem einzelnen Teilbereich spezifisch auf das Marketing für eine Arztpraxis hingearbeitet werden. Neben den Schwerpunkten SEO und SEA bieten aber insbesondere Newsletter und soziale Medien gute Potentiale, um eine Praxis nicht nur bekannter zu machen, sondern auch, um die Patientenbindung zu stärken. Mithilfe von Online-Sprechstunden in sozialen Netzwerken wie Instagram oder der Möglichkeit eines Live-Chats können allgemeine Fragen vorab geklärt werden. Newsletter hingegen lassen sich beispielsweise für Fachärzte einsetzen, bei denen regelmäßige Kontrollbesuche sinnvoll sind – etwa bei Zahnärzten oder Gynäkologen. Eine in einem bestimmten Intervall ausgesendete E-Mail kann Patienten an Vorsorgeuntersuchungen erinnern und somit sogar ihren Beitrag als Präventionsmaßnahme leisten. Da das Marketing für eine Arztpraxis jedoch nicht nur Expertise, sondern vor allen Dingen auch Zeit erfordert, lohnt es sich häufig, eine Agentur zu beauftragen.

Können wir Ihnen helfen?

Unsere Leistungen

service-1

Suchmaschinen­optimierung

Mit unserer Suchmaschinenoptimierung verhelfen wir Ihrer Webseite zu mehr Sichtbarkeit. Wir nutzen die Potenziale Ihrer Seite und sorgen für die Positionierung, die sie verdient.

service-2

Suchmaschinen­werbung

Die Schaltung bezahlter Anzeigen bringt spezifische Vorteile mit sich: Damit Ihre Kampagne den gewünschten Erfolg mit sich zieht, erarbeiten unsere SEA-Experten Ihr individuelles Erfolgskonzept.

service-2

Amazon Optimierung

Mit einer zielgerichteten Amazon-Optimierung heben wir Ihre Produktseiten hervor und verschaffen Ihnen mehr Sichtbarkeit. Was die Produktsuche angeht, kann Amazon Suchmaschinen oft ausstechen: Aus Gewohnheit führt der Weg zahlreicher Nutzer direkt zu der Handelsplattform, deren Produktpalette kaum überboten werden kann.

Conversion Rate Optimierung

Conversion Rate ­Optimierung

Unsere Conversion Rate Optimierung macht Ihre Besucher zu Kunden. Mit gezielten Lösungsansätzen aus all unseren Fachgebieten lassen sich Anreize zur Interaktion mit Ihrer Seite setzen, die Ihren Erfolg maximieren. Welche Conversion Sie auch anstreben, wir liefern die passende Strategie.

service-2

Online Reputation ­Management

In einer Welt, in der sich immer mehr Nutzer vor dem Kauf online über das Unternehmen informieren, ist ein guter Ruf unverzichtbar. Mit unserem Online Reputation Management stärken und erhalten wir den positiven Eindruck von Ihrer Webseite.

Ähnliche Beiträge

Das könnte Sie auch interessieren

Projektanfrage

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne individuell zu Ihren Themen.

Florian Hubernagel
Leiter Kundenbetreuung

Florian_(Leiter_Kundenbetreuung)_600x600
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!