Wir nehmen Ihren Erfolg persönlich.

Qualitative Leistungen und ein persönlicher Draht zu unseren Kunden: Wir möchten, dass Sie rundum zufrieden sind und bieten Ihnen daher ein Komplettpaket an, welches sich sehen lassen kann.

Head 1

Online Reputation Management: Unter dem Blick der Fremden

Wissen Sie, welchen Ruf Ihr Unternehmen (oder auch Sie) aus Kundensicht genießen? Unser ganzheitliches Online Reputation Management zeigt Ihnen, wie Sie sich im Internet noch besser verkaufen können. Buchstäblich. Ein Überblick über die eigene Online-Reputation ist jedem Unternehmen angeraten, denn immer mehr Kunden sichern eine Kaufentscheidung ab, indem sie sich vorher online informieren – ob mithilfe von Foren, Rezensionen oder Bewertungen. Sie können sich leicht vorstellen, welche Folgen rufschädigende Inhalte ohne Online Reputation Management in diesem Kontext haben können. Unser Online Reputation Management baut das Vertrauen Ihrer Kunden in Ihre Internetpräsenz auf und sorgt dafür, dass Ihre Weste online rein bleibt. Setzen Sie auf unsere langjährige Erfahrung im Bereich Suchmaschinenmarketing und überlassen Sie Ihre Außendarstellung nicht mehr dem Zufall!

Bei uns sind Sie richtig:

  • Über 15 Jahre Erfahrung
  • Spezialisierte Mitarbeiter
  • Persönliche, feste Ansprechpartner
  • Interdisziplinäre Ansätze
  • Individuelle Lösungsansätze

Unverbindlich anfragen:


Ablauf der Beratung

Zunächst besprechen wir Ihre individuellen Vermarktungsschwerpunkte, nach welchen die Analyse ausgerichtet werden soll. Daraus ergeben sich im Anschluss die Potentiale Ihrer Webseite, für diese wir einen maßgeschneiderten Lösungsansatz erstellen. Im Anschluss präsentieren wir Ihnen die Ergebnisse, ehe wir schlussendlich Ihr individuelles Angebot erstellen.

GRATIS POTENZIALANALYSE:

  • Potenzialanalyse / Keywordrecherche
  • IST - Situationsanalyse / Platzierungsanalyse
  • Onpage Verbesserungen / Onpage Analyse
  • Backlinkanalyse / Offpage Analyse
  • Individueller Lösungsansatz

Strategisches Online Reputation Management von Semtrix

Längst ist bekannt, dass ein starkes Image einen positiven Einfluss auf die Umsätze eines Unternehmens hat. Umgekehrt gilt aber auch, dass negative Inhalte den Ruf schnell und dauerhaft schädigen können. Insofern können vernichtende Produktbewertungen, rufschädigende Kommentare in sozialen Netzwerken oder auch kritische Berichte auf Fachportalen eine verheerende Wirkung haben, da solche Inhalte binnen kurzer Zeit als eine Art digitales Lauffeuer von vielen potenziellen Kunden gelesen werden. Unser ganzheitliches Online Reputation Management sorgt dafür, dass es erst gar nicht so weit kommt: Wir analysieren ständig, wie es um Ihre Reputation im Internet bestellt ist und ergreifen effektive Maßnahmen, um Ihr Image so positiv wie nur möglich zu gestalten. Wir werden Sie mit unserem Online Reputation Management in die Lage versetzen, proaktiv die Initiative zu ergreifen, anstatt nur noch reagieren zu können.

Wir erstellen Ihr individuelles Angebot

Online Reputation Management – unsere Leistungen

Gut 66 % aller Verbraucher lassen sich direkt von Bewertungen oder Kommentaren beeinflussen, die sie bei der Suche nach Informationen über Unternehmen bzw. Dienstleister lesen. Wir sorgen mit einem ganzheitlichen Online Reputation Management dafür, dass Sie sich und Ihre Leistungen im besten Licht präsentieren. Letztlich zielen alle Maßnahmen beim Online Reputation Management darauf ab, die Wahrnehmung aus Kundensicht positiv zu beeinflussen. Mit unserer Strategie stehen Ihnen folgende Maßnahmen zur Verfügung:

  • Themenrelevantes Linkbuildung
  • Analyse Ihres Onlineprofils in allen relevanten Kanälen, auch Social Media
  • Content-Erstellung und Veröffentlichung, z. B. über Pressemitteilungen oder Artikel über unsere PR-Netzwerke
  • Onpage Optimierung – Überprüfung der redaktionellen und technischen Struktur
  • Erhöhung der Sichtbarkeit über AdWords (Suchmaschinenwerbung)
  • Dialogpartner zu Google bei unerwünschten Inhalten/ Bewertungen

Wir betreuen Ihr Projekt

Unsere Partnerschaften

Google Partner
Ausgezeichnet.org Sales Partner
Partner Siegel Trusted Shops

Aktuelles zu SEO

Pressemitteilungen und seo

Welche Bedeutung hat die Pressearbeit für SEO? Der Zusammenhang zwischen Pressearbeit und Online Marketing erschließt sich vielleicht nicht im ersten […]

Infinite Scroll und das Ende der traditionellen Serps?

[fusion_builder_container hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ menu_anchor=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““ background_color=““ background_image=““ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ parallax_speed=“0.3″ video_mp4=““ video_webm=““ video_ogv=““ video_url=““ video_aspect_ratio=“16:9″ […]

Wir erstellen Ihre Texte

Lernen Sie uns kennen

Wir nehmen Ihren erfolg persönlich

Gruppenfoto Semtrix

Semtrix gibt dem Online Reputation Management ein persönliches Gesicht

Sie finden nicht die Zeit, Ihr Online Reputation Management selbst in die Hand zu nehmen? Sie wissen nicht, wo Sie wann und wie überhaupt suchen sollen? Wir zeigen es Ihnen! Ein persönlicher Ansprechpartner erläutert Ihnen, in welcher Hinsicht akuter Handlungsbedarf in puncto Online Reputation Management besteht. Falls Sie Ihre Internetpräsenz insgesamt nach vorne bringen möchten, so bieten wir Ihnen abgesehen vom Online Reputation Management ein attraktives Leistungsspektrum in den Bereichen Suchmaschinenoptimierung (SEO) & Suchmaschinenmarketing.

Häufig gestellte Fragen

Eigentlich kann jeder sofort ausprobieren, ob die Investition in Online Reputation Management notwendig ist oder den eigenen Ruf nur noch etwas besser macht: Wenn der eigene Firmenname in den Suchmaschinen mit negativen Schlagwörtern konnotiert wird, ist es definitiv Zeit, aufzuräumen. Doch zeigt sich ein schlechter Ruf manchmal auch in Kennzahlen wie etwa der Conversion Rate oder auch im Linkprofil: Wenn sich hierbei plötzlich deutliche Veränderungen zeigen, sollte geprüft werden, ob es sich bei der Ursache vielleicht um negative Publicity handelt.

Eine Vielzahl an Menschen beginnt jede Kaufabsicht damit, sich im Internet zu informieren. Manchmal werden Anbieter verglichen, manchmal wird auch konkret der Ruf eines Anbieters geprüft. Dabei ist es im Grunde auch egal, ob der Interessent nach einem Produkt, Restaurant oder einer Anwaltskanzlei sucht. Sind die aufgefundenen Informationen negativ, ist die Entscheidung für die Konkurrenz beschlossen. Werden auch noch medienwirksame Personen wie Influencer, Verbrauerschützer oder Journalisten auf die negativen Inhalte aufmerksam, kann sich ein regelrechter Skandal entwickeln. Auch bei potentiellen Bewerbern sollte darauf Acht gegeben werden, dass sie nicht auf den ersten Blick Negativschlagzeilen über ihren potentiellen Arbeitgeber lesen. So können Vakanzen entstehen, die das Unternehmen viel Geld kosten.

Möchte man den allgemeinen Ruf eines Unternehmens (oder auch einer Person) in der Netzwelt wiederherstellen, sollte man zumindest einige Wochen einplanen. Während eine negative Bewertung manchmal einfach gelöscht werden kann, nimmt die Korrektur der Suchergebnisse bei Google beispielsweise mehr Zeit in Anspruch. So gibt es viele Faktoren, die in die Dauer des Online Reputation Managements einfließen.

In erster Linie soll Online Reputation Management ein besseres Bild von einem Unternehmen erwirken und somit die Corporate Identity untermalen. Doch gibt es auch einen technischen Faktor, der bei einem ganzheitlichen Lösungansatz beachtet werden sollte: Mittels Online Reputation Management wird nebenbei auch noch die Position im Suchmaschinenranking verbessert.

Bewertungen sind für viele Nutzer ausschlaggebend für die Kaufentscheidung. Dementsprechend viel Wert sollte ihnen auch beigemessen werden. Natürlich kann jeder eine oder zwei negative Bewertungen verschmerzen – diese sollten einem Unternehmen idealerweise als konstruktive Kritik dienen. Sind es aber sehr viele, sollte an dieser Stelle ein Experte im Online Reputation Management zu Rate gezogen werden, um ein professionelles Monitoring der gängigen Bewertungsportale durchzuführen. Gleichzeitig sollten auch die Antworten auf negative Bewertungen möglichst zuvorkommend und professionell sein: Aggressive Kommentare zu kritischen Bewertungen können das Ansehen eines Unternehmens drastisch mindern.

Das Internet schläft nicht. Informationen breiten sich rasend schnell aus – auch negative. Aus diesem Grund muss eine positive Reputation kontinuierlich verteidigt werdenn. Wenn kritische Inhalte zu Tage treten, sollte ein professionelles Online Reputation Management so schnell wie möglich und auch passend reagieren. Gleichzeitig sollte Monitoring eine Konstante im Betriebsalltag darstellen, damit auch wirklich sofort reagiert werden kann.

In der Regel lassen sich negative Einträge nicht so einfach löschen. Schon gar nicht, wenn es sich um Rezensionen oder Artikel von Privatpersonen handelt. Selbst mit einem Rechtsbeistand muss der Tatbestand der Verleumdung oder der üblen Nachrede erfüllt sein, damit sich etwas tut. Gleichzeitig bleiben die Autoren solcher Inhalte zumeist anonym und können ohnehin kaum ermittelt werden. Wer Pech hat, kann durch solche Versuche eventuell noch größeren Schaden anrichten. Auch Agenturen, die mit einer schnellen und unkomplizierten „Löschung“ von brisanten Inhalten werben, sollte kein Vertrauen geschenkt werden. Wirklich erfolgreich kann Online Reputation Management nur sein, indem die negativen Einträge von einem positiven Ruf verdrängt und somit unsichtbar werden.

Der einzige Weg, negative Einträge vorzubeugen, ist, sich nichts zu Schulden kommen zu lassen. Und selbst dann kann es immer passieren, dass Kunden unzufrieden sind und schlechte Rezensionen verfassen, jemand absichtlich Ihren Ruf schädigen möchte oder Missverständnisse auftauchen, die Sie schlecht darstehen lassen. Allerdings ist es keine Lösung, etwa auf eine Webpräsenz oder Social Media zu verzichten: Allein dies sorgt bereits für einen schlechten Ruf, da man keine Kundennähe zeigt und anscheinend etwas zu verbergen hat.