AnrufenFormular

Long Tail SEO: Wann und wie ergeben Low-Volume Keywords Sinn?

/, News/Long Tail SEO: Wann und wie ergeben Low-Volume Keywords Sinn?
  • Long Tail SEO

Long Tail Keywords können ab und an eine Herausforderung sein, haben diese doch manchmal wenig bis gar kein Suchvolumen. Trotzdem können gezielt optimierte Keyword-Phrasen oft sehr wertvollen Traffic auf die Kundenwebseite lenken. Im Folgenden versuchen  wir,  eine Strategie zu entwickeln, wie Sie Long Tail Keywords zu Ihren Gunsten nutzen und wie Ihr Projekt von nischenspezifischer SEO profitiert.

In der SEO Welt existiert eine Nachfragekurve aus der die sogenannten Long Tail Keywords resultieren. Beispielsweise sucht eine große Anzahl von Menschen nach einem Begriff wie „Haus“. Die nächst kleinere Anzahl der Menschen sucht dann vielleicht noch „Haus kaufen“. Vermutlich sind das sogar Hunderte bis Tausende pro Monat. Des weiteren gibt es nur ein paar Dutzend Suchanfragen pro Monat für so etwas wie „Einfamilienhaus kaufen 100 Quadratmeter“. So gelangen wir in die Long Tail Region mit nur noch wenigen monatlichen Suchanfragen, teilweise nur noch mit einem, zwei, vielleicht drei Suchanfragen pro Monat, oder vielleicht nicht mal das. Zeitweise kommt es zu nur ein paar Suchanfragen pro Jahr für so etwas wie vielleicht „Moderne Villa Stadtrand kaufen 500 Quadratmeter“.

Die Keyword-Forschung in diesen langen Long Tail Regionen stellt uns häufig vor Rätsel, weil die Suchmaschinen nicht genug Volumen registrieren, um es in einem Tool wie AdWords darzustellen. Sie bekommen einfach nicht genug Volumen. Jedoch sind für viele Unternehmen exakt diese Schlüsselwörter wertvoll.

Es gibt also für so manches Geschäft eine kleine Gruppe von sehr spezifischen Suchbegriffen und Phrasen, welche einen sehr hohen Wert haben. Einige dieser Begriffe werden nicht sehr häufig gesucht, nur ein paar Mal im Monat, vielleicht nicht einmal das. Aber wenn diese gesucht werden ist es sehr wertvoll, wenn der Traffic auf die Kundenwebsite führt. Aus diesem Grund muss man diesen Ansatz verfolgen. Eine Handvoll Suchanfragen könnte ein halbes Dutzend sein oder es könnten wenige Hundert sein. Wenn wir also beispielsweise 20 Zielseiten für Long Tail Keywords platzieren, bekommen wir trotz wenigen Suchanfragen pro Monat immer noch hundert oder mehr spezifische und wertvolle Zugriffe pro Jahr. Die Wahrscheinlichkeit aus spezifischen Suchanfragen einen Käufer zu konvertieren ist relativ hoch. Zudem ist der Wettbewerb bei diesen Suchbegriffen relativ gering.

Nischenspezifische Long Tail Optimierung

Für die sehr spezifische Suchmaschinenoptimierung setzen wir vor allem auf intelligente interne Verlinkung. Häufig benötigt man nicht sehr viele externe Links. Ein bis zwei hochwertige Links können genügen. Viel wichtiger und nach wie vor unerlässlich ist die Qualität des gebotenen Inhalts und natürlich die Tatsache, dass die Seite von Google indiziert wird. Um Besucher in Kunden umzuwandeln darf die Seite nicht wie automatisierter Inhalt und demnach wie niedrige Qualität aussehen. Ansonsten ist sämtliche Arbeit, um Besucher auf die Seite zu holen, verschwendet.

Wenn  Sie eine eigene Keyword Recherche durchführen möchten, können Sie einige Keyword-Recherche-Tools verwenden, nicht bloß AdWords selbst. AdWords wird Ihnen immer kommerzielle Suchbegriffe anzeigen, Begriffe und Phrasen, die tatsächlich ein entsprechendes Suchvolumen haben. Falls Sie gezielte Keywords mit null eingegebenen Suchbegriffen und keinem Suchvolumen finden möchten, so können Sie so andere Tools, wie Moz Keyword-Explorer, verwenden. Suchen Sie dabei nur die Keywords mit 0 bis 10 Suchen, diese haben zwar sehr wenig Volumen, aber möglicherweise enormen Wert für Ihre spezifische Website oder Ihr Geschäft.

Beachten Sie aber, dass eventuelle Keyword Competition Werte nicht sinnvoll sind in diesen Fällen. Das gilt nicht nur für Moz Werte, sondern auch für alle anderen Tools, die diese Werte ausgeben. Hierbei kann es vorkommen, dass es zu bestimmten Long Tail Begriffen sehr leistungsstarke Seiten gibt, die gar nicht für diese Keywords optimiert sind, die demnach nicht wirklich relevant sind. Das wiederum macht es uns viel einfacher trotz eines schlechten Competition Wertes eine gute Position zu erzielen. Wichtig ist, je nach Keyword die passende Gelegenheit zu erkennen und zu nutzen. Wenn Sie feststellen, dass keine der ersten 10 Seiten alle Schlüsselwörter beinhaltet, werden Sie große Chancen haben, die Seite mit Long Tail SEO gut zu platzieren.

2017-11-16T14:10:15+00:00