SERP

/SERP

Die Abkürzung SERP steht für Search Engine Result Pages, auch Suchmaschinenranking genannt. Dieses bezeichnet die Reihenfolge, in der die Ergebnisse nach einer Sucheingabe für den User aufgelistet werden. Je nach Suchmaschine gelten hier andere Regeln, alle Suchmaschinenanbieter haben jedoch das Ziel, dem Suchenden Webseiten und damit Ergebnisse mit größtmöglicher Relevanz zu liefern. Die Suchmaschinen lesen heute die einzelnen Webseiten per Crawler aus und wissen so, ob das jeweilige Thema von allen Seiten beleuchtet wird, indem sie darauf achten, ob verwandte Suchbegriffe zu dem Thema im Text vorkommen. Auch die Anzahl der Links, die auf einen Artikel verweisen, ist von großer Bedeutung. So gehen die Suchmaschinen davon aus, dass Ergebnisse mit hoher Relevanz öfter verlinkt werden.

2017-01-25T16:55:53+00:00